Core Section 3 10.0m²

Artikelnummer: 21040204-007

Größe wählen:

1.569,00 €

Lieferzeit: 4 - 6 Werktage

Stk


Section 3 - Wavekite
Core


KITESURF | STRAPLESS FREESTYLE

Der Core Section 3 ist ein Wavekite der Extraklasse. Exzellenter Drift, präzise Steuerung und eine lineare Kraftentfaltung machen den Core Section 3 zum Benchmark in seiner Klasse. Egal ob du Strapped in haushohen Wellen unterwegs bist oder lieber Strapless Freestyle Tricks übst: der Section 3 ist der perfekte Kite für Deine Abenteuer.

Doch nicht nur in der Welle fühlt sich der Core Section 3 pudelwohl. Der gute Drift, die vorhersehbaren Flugeigenschaften und die schnellen Turns machen diesen Kite auch perfekt zum Kitefoilen. Easy Relaunch und eine gute Depower runden den Section 3 als Tube Foilkite ab.

Der 3 Strut Frame liefert ein äußerst stabiles Gerüst und bildet die Grundstruktur für einen Kite, dem auch Böen nichts anhaben können. Selbst wenn die Leinenspannung etwas nachlässt, kannst Du den Core Section 3 jederzeit präzise steuern. Darüber hinaus hat Core dem Section drei weitere Anpassungsmodi an der Bridle spendiert. Dadurch kannst Du das Flugverhalten des Kites individuell an Deine Vorlieben anpassen.

Wir empfehlen den Core Section 3 vorwiegend an Kitesurfer die hauptsächlich mit einem Directional Board in der Welle unterwegs sind. Egal ob mit oder ohne Straps dieser Kite ist wie geschaffen für ausgiebige Waveaction. Darüber hinaus macht der Core Section 3 auch am Kitefoil eine tolle Figur! Schnelle Turns, geringer Zugaufbau im Turn und ein leichtes Grundgerüst bringen Deine Foil Skills aufs nächste Level.

Hol Dir jetzt den Section 3 Wavekite im Kiteladen Onlineshop! Der Kiteshop für Anfänger und Spezialisten.

Produktvideo Core Section 3:




Features Core Section 3:


Ultralight 3 Strut Frame: In der Leichtigkeit liegt seine Kraft. Fronttube und alle drei Struts haben stark reduzierte Durchmesser. Zudem enthält das Tuch den geringsten Dacron-Anteil aller Core Kites. Das spart konsequent Gewicht – und macht ihn auch unterpowert und an spannungslosen Leinen enorm stark. Der Section hat eine unerschütterliche Balance, driftet souverän mit und geht extrem schnell in effektive Anströmung.
Surf Profile: Das Flügelprofil verläuft sanfter als bei Freeride- oder Freestylekites, der höchste Punkt des Flügelprofils liegt weiter hinten. Auf diese Weise schwebt der Section auch an geslackten Leinen superstabil mit, hängt aber blitzschnell wieder am „Gas“, wenn der Rider Kitezug braucht. Unterstützt wird das Flügelprofil von einer niedrigeren Aspect Ratio, die auch der enormen Drehfreude des Section zugute kommt.
ExoTex® Dacron: Spezialdacron mit neuartiger Gewebestruktur, speziellem Vertikalfadensystem und neuem Beschichtungsverfahren. Leading Edge und alle Struts können signifikant dünner konstruiert werden. Der Section ist dadurch besonders leicht, zeigt eine sehr stabile Flugbalance und driftet souverän auch an spannungslosen Leinen mit. Gleichzeitig ist der Section sehr steif, stabil und robust. Er läuft enorm effektiv Höhe, dreht ultrapräzise und folgt Steuerbefehlen direkt und knackig.
CoreTex® Triple Ripstop: Dreifach geschützt. Das ausschließlich für CORE entwickelte Flugtuch wird durch einen dreifachen Verstärkungsfaden samt speziellem Beschichtungsverfahren besonders geschützt und verstärkt. Auf diese Weise setzt CoreTex Bestmarken bei Bruchlast, Reißfestigkeit, Langlebigkeit und UV-Schutz – und lässt nur sehr wenig Dehnung zu. Das ist während der Session an einem besonders knackigen Fluggefühl spürbar.
Future-C Shape: Der gemäßigte C-Schnitt ist optimal für ein sauberes und präzises Drehverhalten. Obwohl der Section superschnell und direkt dreht, bleibt er immer berechenbar und kontrollierbar.
Radical Reaction Tips: Optimal, um harten Turns zu folgen. Hier profitiert der Section vom GTS3-Knowhow – und setzt dessen Vorteile der superagilen Tipform optimal fürs Wavekiten um: Dank des besonders definierten Flugprofils und der speziell gezeichneten Abströmkante sind die Section-Tips optimal auf Agilität der Drei-Strut-Konstruktion zugeschnitten. Steuerbefehle werden ultradirekt und sehr präzise umgesetzt.
Short Bridle System: Superagil ohne zu Tellern. Das extrem kurze Waageleinensystem beschleunigt die Reaktion des Section auf Steuerimpulse. Die Folge: eine enorm dynamische Flug- und Drehcharakteristik. Alle Drehpunkte liegen leicht außerhalb der Tips, wodurch sich jeder Turn extrem knackig und pra¨zise anfu¨hlt – egal wie klein der Radius ausfa¨llt.
Core Intelligent Trim System CIT: Immer die perfekte Dosis. Die Intensität der Barkräfte und die Reaktionsfreude eines Kites sind gerade in der Welle Geschmackssache. Mit Hilfe des CIT kann die Spürbarkeit der Barkräfte an den äußeren Waageleinen und die Drehfreude an den Tips verändert werden. Es stehen jeweils drei Optionen zur Verfügung, anhand derer sich der Section mühelos den Vorlieben seines Riders anpassen lässt.
Instant Auto Relaunch: Beim Wavekiten kommt es auf einen schnellen Wasserstart an. Genau das beherrscht der Section perfekt. Die ausgeprägte Pfeilung seiner Fronttube sorgt dafür, dass er auf dem Wasser sofort kippt und zügig an den Windfensterrand zieht. Da er nur mit einem kleinen Punkt auf der Wasseroberfläche liegt, reicht ein leichter Zug an einer Steuerleine und der Section steigt in den Himmel, bevor die nächste Walze anrollt.
Speed Valve 2: Der Luftmanager. Das Ventil des Section nimmt Standardpumpenschläuche ganz ohne Aufsatz auf. Dadurch erlaubt es den physikalisch größtmöglichen Luftdurchsatz. Es ist dezentral positioniert, extra robust konstruiert und damit besonders langlebig. Leichter und schneller kann man einen Kite nicht auf- und abbauen.
Speed Pump System: Noch schneller am Start. Die Verteilungsschläuche des Speed-Pump-Systems haben große Durchmesser, die Zugangspunkte zu den Struts sind zudem aerodynamisch besonders günstig verteilt. Das Luftverteilungssystem arbeitet dadurch effektiver und komfortabler. Auf- und Abbau des Section sind damit nur eine Frage von Sekunden.
GrinTex® Patches: Scheuerfeste Fronttube. Dank ganz neuer, extrem abriebfester Patches auf allen Segmentnähten der Fronttube und Struts muss man sich beim Section noch weniger Sorgen über den Untergrund machen.
Sensor Bar Ready: Der Section ist perfekt abgestimmt auf die Sensor 2 Bar und die Sensor Pro Bar. Beide bieten die überragende Sicherheit der Supported Single Frontline Safety (SSF). Und natürlich ist der Section auch mit allen älteren CORE Bars zu 100% abwärtskompatibel.

Größen und Windrange Core Section 3:


KitegrößeBeaufortKnoten
Section 3 4 m²6-9/23-44
Section 3 5 m²6-822-42
Section 3 6 m²5,5-8,020-38
Section 3 7 m²5-7,517-35
Section 3 8 m²4,5-7,015-33
Section 3 9 m²4-713-30
Section 3 10 m²4-6,512-28
Section 3 11 m²3,5-6,511-26
Section 3 LW 12 m²3,5-6,010-24
Section 3 LW 13.5 m²3-59-21


Core Section 3 Gleiten.TV Testbericht:




Lieferumfang:


• Core Section 3 Wavekite
• Komfortabler Core Kite-Rucksack
• Core Gebrauchsanweisung
• Repair Kit

Versandgewicht:5,00 Kg

Die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website wird zukünftig verhindert.