Für diese Webseite werden Cookies eingesetzt.
Für eine ordnungsgemäße Nutzung müssen Sie die Cookies für diese Webseite akzeptieren.
x

DIE COOLSTEN KITEBOARDS ZUM SPLITTEN

Die Kite-Crowd ist über die Frage „teilbares Board oder nicht teilbares Board?“ sehr weit weg davon, in zwei Lager zu zerfallen. Denn es gibt immer gute Gründe gegen, aber auch gute Gründe für ein Split Kiteboard. Wobei die guten Gründe eigentlich überwiegen, denn wir nehmen einfach mal an, dass Du nicht direkt am Meer wohnst, sondern dein Board erst zum Beach transportieren musst. Spätestens jetzt könntest Du auf die Idee kommen, dass ein Split-Kiteboard gar nicht so verkehrt ist. Denn dieses Split Kiteboard kannst Du ruckzuck teilen und in Deinem normalen Gepäck verstauen – ohne, dass Dir Zusatzkosten für Sportgepäck entstehen, wenn Du etwa mit dem Flieger in den Kiteurlaub rauschst.

In unserem Split-Kiteboard-Shop findest Du eine Auswahl an top designten und hervorragend konstruierten Boards, die sich zerlegen und ebenso easy wieder zusammensetzen lassen. Wähle einfach zwischen dem tollen Split Kiteboard von Woodboard und einem der ebenso großartigen Splitboards von Nobile.

Artikel:

Wir empfehlen: