Für diese Webseite werden Cookies eingesetzt.
Für eine ordnungsgemäße Nutzung müssen Sie die Cookies für diese Webseite akzeptieren.
x

Woodboard

Der Kiteboardhersteller Woodboard ist zwar nicht direkt am Meer zuhause, dafür aber am österreichischen Kitesurf Hotspot, dem Neusiedlersee im Osten der Alpenrepublik. Hier herrschen perfekte Bedingungen zum Testen von neuen Kiteboards und für unvergessliche Sessions. Manfred, der Gründer von Woodboard, kann auf eine lange Geschichte im Boardbau zurückblicken, bereits in den frühen 1980er Jahren hat er begonnen Snowboards zu bauen. Doch es ist keine Auswirkung des Klimawandels, dass er sich heute nicht mehr mit Snowboards beschäftigt, sondern ausschließlich mit Kiteboards. Boards shapen hat sehr viel mit Know-how zu tun, doch ohne Leidenschaft bringt all das Know-how nichts. Die besten Kiteboards kommen immer von den Leuten, die am meisten Spaß beim Kitesurfen haben. Wenn das stimmt, dann sollten wir alle unendlich neidisch auf Manfred und die Woodboard Familie sein, denn wer die Magazine und Kiteboard-Tests der letzten Jahre etwas verfolgt hat, dem muss spätestens jetzt klar werden welche, Spaßmaschinen die Woodboard Kiteboards sind.
Und wer von euch es nun ganz genau wissen will, warum der Slogan von Woodboard "Nine Finger Shape" lautet, der sollte sich das Schicksal vieler Tischler zu Gemüte führen. Das ist nichts für schwache Nerven, zeigt aber einmal mehr mit welcher Hingabe und Leidenschaft bei Woodboard an Kiteboards gearbeitet wird.
Übrigens: Wenn du nun Lust hast ein Woodboard Kiteboard zu testen, dann wirf einen Blick in unser Testcenter!
Seite 1 von 1
10 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 10