Tubekites
Tubekites
Mattenkites & Foilkites
Mattenkites & Foilkites
Trainerkites
Trainerkites
Bars
Bars
Pumpen
Pumpen
Gutscheine
Gutscheine

Kites

Kitesurfen mit Tubekites, Foilkites, Matten und Trainerkites

Hier findest Du für Dein Hobby Kitesurfen Kites aller Art. Egal, ob Du einen Tubekite, einen Foilkite, eine Matte oder einen Trainerkite suchst, auf dieser Seite wirst Du fündig. In unserem Online Kite Shop findest Du Kites für jede Könnerstufe und jede Kitesurf-Disziplin. Von Anfängerkites, über Wavekites, Big Air Kites bis hin zu Freestyle Kites hast Du von zahlreichen Herstellern viele Kite Modelle zur Auswahl.

Damit Du so schnell wie möglich den passenden Kite findest, kannst Du Dich von unseren Top Angeboten, sowie unserer Kite Bestsellerliste inspirieren lassen oder ganz einfach das Filtersystem verwenden und nach Kitemarken oder Deinem bevorzugten Style suchen. Unser erfahrenes KITELADEN Team testet den Großteil der Kites im Sortiment selbst und lässt die Ergebnisse in die Beschreibungen einfließen, damit Du Dir vor dem Kauf ein genaues Bild vom jeweiligen Kite machen kannst! Wir sind davon überzeugt, dass Du mit der richtigen Kite Ausrüstung noch mehr Spaß am Wasser haben wirst.
Top Angebote
Unsere Bestseller

Tubekites von Crazyfly, Core, Naish, North, Peter Lynn im Kitesurf Online Shop

Wenn man von Tubekites im Kitesurfen spricht, dann sind Kites gemeint, die zumindest eine aufblasbare Frontube und in der Regel zwischen Null bis Fünf Querstruts aufweisen. Dieses Skelett an aufblasbaren Tubes garantiert die Formstabilität des Tubekites. Darüber hinaus sorgen die aufgepumpten Tubes dafür, dass der Kite bei einem Absturz auf der Wasseroberfläche schwimmt und sich schnell und einfach im Wasser relaunchen lässt. Bei Tubekites wird heutzutage zwischen Vier- und Fünf-Leiner Kites unterschieden. Die einzelnen Modelle weisen Bauartbedingt eine unterschiedliche Form, angepasst an die verschiedenen Kitesurf Disziplinen wie Freeride, Freestyle, Wakestyle, Wave, Leichtwind, Allround oder Big Air Kitesurfen, auf. Die jeweiligen Disziplinen fordern vom Kite komplett konträre Eigenschaften wie schnelles oder langsames Drehverhalten, mehr oder weniger Depower, direkte oder indirekte Kraftentfaltung und vieles mehr. Aus diesem Grund ist es für den Spaß am Wasser von besonderer Wichtigkeit das richtige Kite Modell für das jeweilige Fahrkönnen und die ausgeübte Kite Disziplin auszuwählen.

Idealerweise wählt man zum Tubekite das entsprechende Barsystem, welches vom jeweiligen Hersteller empfohlen wird. Es ist auch möglich Kite und Bar von verschiedenen Herstellern zu kombinieren, dabei musst Du aber unbedingt auf die Anzahl der Leinen, die Leinenlänge und die Anordnung der Frontleinen achten bzw. einen Experten um Rat bitten.


Foilkites oder Mattenkites zum Kitesurfen, Snowkiten oder Landboarden

Foilkites oder Mattenkites haben lange Zeit ein Schattendasein gefristet und wurden immer wieder belächelt. Doch diese Zeiten sind nun längst vorbei, nicht erst seitdem die Foilkites in der Raceszene das Zepter übernommen haben und so gut wie kein Tubekite den effizienten Profilen der Foilkites das Wasser reichen kann, hat sich das Ansehen vom Außenseiter zum Experten gewandelt.

Foil- oder Mattenkites sind unter anderen bei Leichtwind Kitesurfern aufgrund der performanten Eigenschaften äußerst beliebt. Von der Kiteraceszene beeindruckt, sind auch viele Kitefoiler von Tubekites auf Matten umgestiegen und erfreuen sich bereits beim kleinsten Windhauch an einer Kitefoil Session. Durch die hervorragenden Leichtwind-Eigenschaften von Mattenkites können Kitefoiler bereits bei wenigen Knoten viel kleinere Kitegrößen fliegen als ihre Kollegen mit Tubekites, dies wirkt sich mehr als positiv bei vielen Kitefoil Manövern aus. Vor allem bei Transitions lassen sich kleine Foilkites beinahe am Stand in der Luft drehen und in die andere Richtung lenken.

Als Mattenkite-Einsteiger musst Du Dich ein wenig umgewöhnen und an der Technik zum Wasser Relaunch arbeiten, damit Du im Ernstfall weißt was zu tun ist.


Trainerkites

Dein erster Kite sollte immer ein Trainerkite sein, damit kannst Du mit Deinen Freunden oder Kindern spielerisch den Umgang mit einem Kite erlernen, ohne dabei die Gefahr einer Verletzung zu riskieren. In unserem Online Kite Shop Sortiment findest Du Zwei, Drei- oder Vier-Leiner Trainerkites mit Bar oder Handle zum Steuern.
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de